Neue Datenbank: Academic Search Complete

15. Dezember 2008 – 07:56 Matthias Müller (1888x aufgerufen) |

Der unachtsame Leser denkt, wir machen unlautere Werbung, weil wir doch die Academic haben. Wir hatten bis jetzt die Academic Search Premier und haben ab 2009 die Academic Search Complete. Diese ist die weltweit umfassendste wissenschaftliche und multidisziplinäre Volltext-Datenbank mit Volltexten aus über 5.990 Zeitschriften und 5.030 peer reviewed Zeitschriften. Außerdem bietet die Datenbank Indexierung und Abstracts aus über 9.990 Zeitschriften und insgesamt über 10.400 Publikationen, darunter Monografien, Berichte, Konferenzunterlagen usw. Der Inhalt der Datenbank (PDF-Dateien) geht bis 1887 zurück. Die meisten der Titel in Volltext sind dabei im nativen (durchsuchbaren) PDF-Format. Für fast 1.000 Zeitschriften stehen durchsuchbare zitierte Referenzen zur Verfügung.

Sie finden die Datenbank schon auf unserer EBSCO-Plattform:
http://search.ebscohost.com/

Bis zum Jahresende können Sie Vergleiche mit der alten Academic Search Premier anstellen.

Sei der erste!

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com