Corvey Digital Collection : Literature of the 18th and 19th Centuries

13. Juni 2011 – 12:08 Matthias MĂŒller (2591x aufgerufen) |

Die Datenbank enthĂ€lt deutsch-, englisch- und französischsprachige literarische PrimĂ€rtexte des 18. und 19. Jahrhunderts aus der Bibliothek Corvey und stellt damit den geschlossen erhaltenen Bestand einer Adelsbibliothek bereit. Bedient werden nahezu alle Textgattungen, der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Epoche der Romantik zwischen 1790 und 1840 bzw. 1870. Die Sammlung ist modular nach Sprachen und Textgattungen angelegt und umfasst 5.952 Werke, die auf 3.614.236 Seiten mit ĂŒber 12.138 EintrĂ€gen erstmals in digitaler Form zur VerfĂŒgung gestellt werden. Sie ist von hohem Quellenwert fĂŒr die deutsche, englische und französische Philologie.

Diese Datenbank wird im Rahmen der DFG-Nationallizenzen zur VerfĂŒgung gestellt.

4 Personen mögen diesen Beitrag

Teile mit anderen
twitter Logofacebook LogoXing iconGoogle +1 icon
Symbole von http://www.wpzoom.com