Wiley: Neues zum Schnuppern

3. September 2011 – 09:58 Matthias MĂĽller (1736x aufgerufen) |

Der Wiley Verlag bietet eine Auswahl neuer Zeitschriften und Interdisciplinary Reviews (WIREs) während einer Einführungsphase kostenlos an. Die SULB nutzt diese Möglichkeit, um interessante Zeitschriften der jeweiligen Fachcommunity vorzustellen. Hier die aktuelle Liste:

Besonders interessant sind die WIREs, weil hier besonderer Wert auf wissenschaftliche Qualität und Interdisziplinarität gelegt wird. Am Anfang steht ein hochkarätiges Editorial Board, das Autoren einlädt, Artikel für einen WIREs-Band zu schreiben. Die inhaltliche Abdeckung wird sorgfältig geplant, um eine Thema möglichst breit und tief zu präsentieren. Die grobe Struktur ist vorgegeben: Editorial Commentaries geben den Herausgebern die Möglichkeit, das Feld abzustecken, Opinions erlauben eher persönliche Betrachtungen, Overviews ermöglichen auch den nicht im Feld tief forschenden einen Zugang zum Thema, Advanced Reviews geben einen vertieften, speziellen Überblick über die Forschung und in den Focus Aricles stellen führende Forscher ihre aktuellen Arbeiten vor. Klingt spannend. Schauen Sie mal rein, außer dem Klimawandel sind alle frei.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Titel unverzichtbar ist, geben Sie uns bitte entsprechendes Feedback.

Eine Person findet diesen Beitrag gut.