Kategorie ‘Wissenschafts­kommunikation’ ‘Wissenschafts­kommunikation’ als RSS 2.0-Feed

Schreiben nach Zahlen? Informiertes Publikationsverhalten in der Wissenschaft

10. Januar 2018 – 09:00 Ulrich Herb (208x aufgerufen)

Von futureatlas.com (originally posted to Flickr as „Citation needed“) [VerfĂĽgbar unter Creative Commons Attribution 2.0 Generic Lizenz], via Wikimedia Commons

Am 02.02.2018 veranstaltet PROWIS, das Förderprogramm fĂĽr promovierte Wissenschaftlerinnen …

Die Mutter aller Zeitschriften

30. November 2017 – 13:27 Matthias MĂĽller (364x aufgerufen)

JĂĽngst teilte die Royal Society in London mit, dass die Archivbestände ihrer Zeitschriften retrodigitalisiert worden sind. Das ist auf den ersten Blick nichts Ungewöhnliches, das machen viele Verlage. In diesem …

Mensch und Umwelt

27. November 2017 – 08:03 Matthias MĂĽller (302x aufgerufen)

In der Selbstvorstellung („About“) ist zu lesen: Das Environment & Society Portal bietet Zugang zu Open-Access-Ressourcen, die sich mit der Interaktion und dem Verständnis des Menschen fĂĽr dessen Umwelt beschäftigen. …

Vorträge zur Open-Access-Informationsveranstaltung „Open Access: Anpacken!“ sind online verfügbar!

14. November 2017 – 09:08 Ulrich Herb (508x aufgerufen)

Am 26.10. dieses Jahres fand an der Universität des Saarlandes (UdS) eine Informationsveranstaltung zu Open Access statt, Ausrichter war die Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek (SULB). Nun stehen die Folien zu …

„Open Access: Anpacken!“ – eine Informationsveranstaltung an der Universität des Saarlandes

17. Oktober 2017 – 10:43 Ulrich Herb (835x aufgerufen)

Der Boykott des Verlags Elsevier schreckt die deutsche Wissenschaft auf. AngefĂĽhrt von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) kĂĽndigten mittlerweile mehr als 180 Hochschulen und Forschungseinrichtungen ihre Verträge mit dem größten Anbieter wissenschaftlicher …

Förderung von Open-Access-Publikationen aus abgeschlossenen BMBF-geförderten Projekten

19. September 2017 – 10:00 Ulrich Herb (319x aufgerufen)

 Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) publizierte Ende August eine Richtlinie zur Förderung von Open-Access-Publikationen aus abgeschlossenen Projekten. Die Zuwendungsbedingungen werden wie folgt spezifiziert:

„Zuwendungsfähig sind ausschlieĂźlich Ausgaben …

Sigmund Freud digital

14. September 2017 – 10:33 Matthias MĂĽller (450x aufgerufen)

Die Library of Congress hat aus einem groĂźen Fundus von 48.600 EinzelstĂĽcken eine digitale Kollektion mit ĂĽber 2.000 Dokumenten zu Sigmund Freund in enger Zusammenarbeit mit den Sigmund Freund Archives …

Open-Access-Suchmaschine BASE nun mit Open Researcher and Contributor ID (ORCID) verknĂĽpft

7. Juni 2017 – 14:16 Ulrich Herb (675x aufgerufen)

Die Suchmaschine BASE (Bielefeld Academic Search Engine), die weit ĂĽberwiegend, jedoch nicht ausschlieĂźlich, Open-Access-Dokumente nachweist, ist nun mit ORCID verbunden. ORCID, die Open Researcher and Contributor ID, dient der …

Werkzeug fĂĽr Digital Humanities: Gargantext

24. Mai 2017 – 16:09 Ulrich Herb (623x aufgerufen)

Leider nimmt man in Deutschland oft nicht so sehr wahr, welche nĂĽtzlichen Wissenschaftswerkzeuge in Frankreich entwickelt werden. Damit nicht auch Gargantext dieses Schicksal erleidet, sei hier auf kurz darauf verwiesen: …

Ein Film sagt mehr als 1000 Worte

15. Mai 2017 – 08:57 Matthias MĂĽller (988x aufgerufen)

JoVE ist  weltweit das erste Peer-Reviewed Videojournal für wissenschaftliche Publikationen. Es gibt aktuell 13 Sektionen: Biology, Neuroscience, Immunology and Infection, Medicine, Bioengineering, Engineering, Chemistry, Behavior, Environment