Kategorie ‘Wissenschafts­kommunikation’ ‘Wissenschafts­kommunikation’ als RSS 2.0-Feed

Open-Access-Suchmaschine BASE nun mit Open Researcher and Contributor ID (ORCID) verknĂĽpft

7. Juni 2017 – 14:16 Ulrich Herb (421x aufgerufen)

Die Suchmaschine BASE (Bielefeld Academic Search Engine), die weit ĂĽberwiegend, jedoch nicht ausschlieĂźlich, Open-Access-Dokumente nachweist, ist nun mit ORCID verbunden. ORCID, die Open Researcher and Contributor ID, dient der …

Werkzeug fĂĽr Digital Humanities: Gargantext

24. Mai 2017 – 16:09 Ulrich Herb (416x aufgerufen)

Leider nimmt man in Deutschland oft nicht so sehr wahr, welche nĂĽtzlichen Wissenschaftswerkzeuge in Frankreich entwickelt werden. Damit nicht auch Gargantext dieses Schicksal erleidet, sei hier auf kurz darauf verwiesen: …

Ein Film sagt mehr als 1000 Worte

15. Mai 2017 – 08:57 mm (681x aufgerufen)

JoVE ist  weltweit das erste Peer-Reviewed Videojournal für wissenschaftliche Publikationen. Es gibt aktuell 13 Sektionen: Biology, Neuroscience, Immunology and Infection, Medicine, Bioengineering, Engineering, Chemistry, Behavior, Environment

DARIAH-DE – Digitalität in den Geistes- und Kulturwissenschaften

3. August 2016 – 18:00 Thomas Kees (799x aufgerufen)

Kaum nimmt das Forschungsdatenzentrum fĂĽr die Geisteswissenschaften seinen Betrieb auf, erscheint ein Sonderheft der Zeitschrift „Bibliothek – Forschung und Praxis“ zum Thema „DARIAH-DE – Digitalität in den Geistes- und …

Die Scholarpedia – eine interessante Schwester der Wikipedia

2. August 2016 – 17:30 mm (1101x aufgerufen)

scholarpediaDie Scholarpedia ist eine open-access Enzyklopädie mit Peer-Review. Wissenschaftler aus der ganzen Welt tragen zu ihrem Inhalt bei. Ausgangspunkt bei der Planung war die Wikipedia. Allerdings ist das Ziel die …

Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich

11. Juli 2016 – 16:48 Thomas Kees (1047x aufgerufen)

litver

Was Hänschen nicht lernt, lernt Doktorand Hans nimmermehr. Stimmt nicht ganz, denn obwohl sich der Einsatz von Literaturverwaltungsprogrammen gerade auch fĂĽr Hänschen anbietet, damit Doktorand Hans sich eher seinem Opus …

CLIO-Guide: Ein Handbuch zu digitalen Ressourcen fĂĽr die Geschichtswissenschaften

8. Juli 2016 – 18:30 Thomas Kees (638x aufgerufen)

clioMit dem jĂĽngst erschienenen CLIO-Guide verfĂĽgen die Geschichtswissenschaften nun ĂĽber ein profundes Kompendium aller einschlägigen Themen und Sachverhalte auf der Feld der „Digital History“. Das von Laura Busse, Wilfried Enderle, …

Die Zukunft der digitalen Geschichtswissenschaft …

13. Juni 2016 – 18:47 Thomas Kees (534x aufgerufen)

clio… und ihrer Kommunikationsstrukturen können Sie mitgestalten. Zumindest ein wenig. Die Redaktionen von Clio-online, H-Soz-Kult, geschichte.transnational und Zeitgeschichte-digital habe eine Online-Umfrage gestartet, hsozkultmit deren Hilfe die Anbieter dieser sehr etablierten …

Schneeflöckchen, WeiĂźröckchen …

7. März 2016 – 10:03 mm (1330x aufgerufen)

harvestHeaderIch sitze in meinem BĂĽro und schaue in dichtes Schneetreiben. Jetzt hat er uns doch noch erwischt, der Winter. Des einen (Autofahrers) Leid ist des anderen Freud. Wer ganz in …

Keiner soll sagen, er habe es nicht gewusst

16. Juni 2015 – 13:42 mm (2104x aufgerufen)

whatweknwDie American Association for the Advancement of Science (AAAS) ist die größte non-government Wissenschaftsgesellschaft und gibt die Zeitschrift Science und ihre Schwesterblätter heraus. Die selbst gewählte Mission lautet “advance science