Bei Nature gibts was auf die Ohren

12. Januar 2009 – 14:09 Ulrich Herb (2508x aufgerufen) |
Die Zeitschrift Nature d√ľrfte allgemein bekannt sein. Erw√§hnenswert ist, dass die Zeitschrift sich bem√ľht, die w√∂chentlichen Hefte mit audiovisuellem Material zu begleiten. Es lohnt sich, die Nature Podcast Homepage anzuschauen. Zu ausgesuchten Artikeln des Hefts gibt es Interviews mit den Menschen, die f√ľr die ver√∂ffentlichte Wissenschaft stehen. Dazu gibt es Kommentare und Analysen von Wissenschaftsjournalisten aus aller Welt.
Nature pr√§sentiert auch Videos, die Diskussionen, Analysen und Interviews von bzw. mit f√ľhrenden Wissenschaftlern, die ihre neuesten Erkenntnisse vorstellen.
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]