Wiley ist umgezogen

21. März 2018 – 15:59 Matthias MĂĽller (574x aufgerufen) |

Die Wiley Online Library ist am letzten Wochenende auf eine neue Plattform umgezogen: Atypon Literatum. Das war zu erwarten, da Wiley vor einiger Zeit Atypon gekauft hat, um die bei Mergers berĂĽhmten Synergien zu nutzen.

Die wichtigste Ă„nderung findet man schon bei der Top-Level-Adresse. Zwar bleibt der Domain-Name gleich, aber es handelt sich um eine sichere URL (https://onlinelibrary.wiley.com/).
Titel- und Artikel-Links werden sich mit der Migration ändern. Z.Bsp. wird die Link-Adresse für das Buch Hydrogen Bonding in Polymeric Materials, die früher http://onlinelibrary.wiley.com/book/10.1002/9783527804276 hieß, in Zukunft https://onlinelibrary.wiley.com/doi/book/10.1002/9783527804276 heißen. Natürlich findet man das Buch auch mit dem alten Link, weil Atypon fleißig Redirects gesetzt hat. Wer aber ein Lesezeichen (Bookmark) für das Buch hat oder einen Link in einem Artikel o.ä., sollte hier die neue Adresse einsetzen.

Falls jemand sich ein Nutzerkonto eingerichtet hat, hier zuerst die gute Nachricht: Alerts auf elektronische Inhaltsverzeichnisse (eTOCs) und Einstellungen für Alerts werden in das neue Konto migriert. Abgespeicherte Suchen und eine Favoritenliste mit Artikeln werden leider nicht migiert. Die betroffenen Nutzer werden von Wiley entsprechend unterrichtet. Falls Sie jetzt zum ersten Mal von solch feinen Möglichkeiten gehört haben, richten Sie ein Konto ein und  nutzen Sie die geschilderten Vorteile.

Blackwell Reference Online wurde bislang auf einem eigenen Server gehostet. Aber diese Titel werden auch zur Literatum-Plattform migriert. Wiley schreibt dazu:  “Wiley will be dual-hosting this content for 6 months to ensure that access is not interrupted for BRO customers. We hope that having as much of our content hosted on Wiley Online Library will make the experience more seamless for end users browsing between content.” Die Migration soll so schnell wie möglich erfolgen.

Die Cochrane Library wird auf einen neuen, eigenen Server migrieren. Allerdings erst nach dem Umzug der Online Library.

Auch die Hersteller von Discovery-Systemen (unser Wissensportal ist ein Discovery-System) wurden frĂĽh genug informiert, um ihre Indizes entsprechend umzustellen.

Warum fand der Umzug statt? Wiley schreibt dazu:

  • Modernized, cleaner design with easier navigation and usability
  • Improved search function and user interface that aligns with today’s best practices for user experience
  • Increased accessibility that allows Wiley to deliver new features and functionality in a timely fashion

Jetzt wissen Sie, warum die Wiley Online Library irgendwie anders aussieht – oder haben Sie es etwa gar nicht bemerkt? Nutzen Sie all die praktischen Funktionen.

Eine Person findet diesen Beitrag gut.