Erstattungsformular für Dokumentlieferungen wegen des Elsevier-Boykotts online

6. Februar 2019 – 08:43 Ulrich Herb (491x aufgerufen) |

Logo des Projekts DEAL - Bundesweite Lizenzierung von Angeboten großer Wissenschaftsverlage

Seit dem 12.07.2018 können an der UdS Publikationen des Verlages Elsevier zum Teil nicht mehr genutzt werden. Betroffen sind bislang ausschließlich Veröffentlichungen der Jahre 2018/2019 sowie Publikationen in Form von „ahead of print“ bzw. „online first“ (sprich: elektronische Vorabveröffentlichungen). Grund für die Sperrung ist die Kündigung der Verträge zwischen UdS und Elsevier zur Unterstützung des Projektes DEAL – Bundesweite Lizenzierung von Angeboten großer Wissenschaftsverlage.

Wie bereits am 13.07.2018 mitgeteilt, stehen zur Erstattung von im Jahr 2018 getätigten Fernleih- und Subito-Bestellungen für aufgrund der DEAL-koordinierten Kündigung nicht mehr verfügbarer Inhalte insgesamt 100.000 € zur Verfügung. Erstattungsfähig sind nur Bestellungen seit Beginn der Sperrung am 12.07.2018.

Die Erstattung der Auslagen erfolgt im Wege eines Verteilungsschlüssels, der allen nutzenden Professuren bzw. Arbeitsgruppen in gleicher Weise zugutekommt, d.h. die max. 100.000 € werden anteilig der pro Einheit beglichenen Rechnungen ausgeschüttet werden. Um die Erstattung in die Wege zu leiten, bittet die Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek (SULB) um Zusendung des  unten verlinkten Formulars inkl. Belegen (Subito-Bestellbelege bzw. Fernleih-Bestellnummer). Die Erstattung darf ausschließlich auf dasjenige Konto bzw. auf denjenigen Titel der UdS erfolgen, aus welchem die Ausgaben (vor-)finanziert worden sind; ein entsprechender Nachweis der ursprünglichen Buchung ist beizulegen.

Bis zum 31.03.19 werden alle zugegangenen Anträge auf Erstattung gesichtet und anschließend gemäß der Verteilung auf die Einrichtungen bis zur oben genannten Maximalsumme erstattet. Eine Erstattung nach diesem Termin ist nicht möglich. Adressieren Sie die Erstattungen bitte an das Sekretariat der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek, Universität des Saarlandes, Campus B1 1,  66123 Saarbrücken.

DEAL-Formular_Erstattungen_2018

 

 

0