JURA-Kartei (JK) online freigeschaltet

9. April 2019 – 11:00 Caroline Dupuis (744x aufgerufen) |

JURA-Kartei (JK) online enthält rund 6.000 seit 1979 in der JURA erschienene Karteikarten. Sie wird monatlich aktualisiert. Der Leser erhält Urteilsanmerkungen zu wichtigen Entscheidungen. Z.B. werden hier rechtliche, ausbildungsrelevante Problemstellungen, die sich aus der jeweiligen kommentierten Entscheidung ergeben, näher ausgeführt.
Der gesamte Datenbestand ist durchsuchbar: Karteikarten zu einer bestimmten Entscheidung können über die Suchfelder Gericht, Aktenzeichen, Datum und Amtliche Fundstelle ermittelt werden. Ist die Fundstelle der Karteikarte bekannt, kann diese mit Hilfe der Felder Gesetz, Paragraph und Karten-Nr. gezielt aufgerufen werden. Eine themenbezogene Suche kann über die Stichwortsuche, unterstützt durch Suchoperatoren und Indizes, vorgenommen werden.

Die Datenbank ist ab sofort campusweit zugänglich.