Beck Online jetzt auch über VPN für Universitätsangehörige zugänglich

27. März 2020 – 17:49 Christine Hohnschopp (933x aufgerufen) |

Wegen der Corona-Krise bietet Beck vorübergehend kostenlos den Zugang über VPN (Remote Acces) an.
Studierende, Lehrpersonal, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und andere Universitätsangehörige können jetzt in vollem Umfang auf die von der UdS abonnierten beck-online-Module von zu Hause aus zugreifen und somit wie gewohnt mit beck-online arbeiten.
Bitte beachten Sie die Hinweise von Beck online dazu:
https://beck-online.beck.de/Hilfe/beck-online-Zug%C3%A4nge_w%C3%A4hrend_der_Corona-Krise
Sie müssen sich dazu 1. über VPN und 2. in der Datenbank anmelden und werden dann für die Nutzung freigeschaltet. Nach der Freischaltung erscheinen unter dem Reiter „Mein beck-online/Meine Module“ die von der Universität lizenzierten Module.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]